Tristan Scherer
Tristan Scherer

Tristan Scherer

Tristan unterhält die Hörerinnen und Hörer von Argovia mit viel Witz und Charme am Sonntagmorgen sowie im Tagesprogramm. Daneben studiert der Aargauer berufsbegleitend, reist sehr gerne und engagiert sich in diversen Projekten der Medienwelt.

3 Wörter, die dich perfekt beschreiben:
chaotisch, friedliebend, unterwegs

Mein Lieblingsort im Argovialand:
Die Ruine Stein in Baden, ein Muss auch an jedem 24. Dezember mit der Familie

Mein Highlight bei Radio Argovia:
Das Argovia Fäscht vor und hinter der Bühne und aber auch viele strahlende Kinderaugen auf der «Wiehnacht för alli» -Gschenklitour

Min Soundtrack zom Läbe:
Bastille und Coldplay, dazu eine Dosis Deutschpop und packende «House»-Beats

Das mache ich in meiner Freizeit:
Mit Freunden die tollsten Städte Europas entdecken, Nachwuchs-Journalisten einer Schülerzeitung beim Brainstormen unterstützen und hoffentlich bald wieder regelmässiger im Kanu über die schönsten Seen der Schweiz paddeln.

Wunsch-Interviewgast:
Die amerikanische Show-Ikone Ellen De Generes – und Bundesrat Alain Berset

Tee oder Kaffee?
Tee, wenn auch am liebsten in der gekühlten Version

Rüeblitorte oder weisse Socken?
Rüeblitorte, bevorzugt mit einem grossen Marzipanrüebli auf der Glasur

Meer oder Berge?
Bis die hochsommerlichen Temperaturen einziehen sehr gerne Meer und wenn es soweit ist, dann ab in die Berge

Singen oder Tanzen?
Beides nur im Ausgang – aber wehe jemand schaut zu